Darlo: Raum

"Wenn man um uns alles abbaut/bauen wir uns auf/und bauen wir auf euch", singen Darlo - und das dürfen sie auch, denn in Zeiten von Silbermond und Juli wird intelligenter Gitarrenpop mit deutschen Texten sehr gebraucht. Beim Debüt des Vierers aus Wiesbaden geht es um die verzweifelte Suche nach Liebe, das Scheitern mit Chancen - und um Protest, der bei ihnen so viel ehrlicher klingt als bei den Chartbands der Majors. Darlo haben sich durch 20 Jahre Indiepop gehört und bringen Pop und Punk auch ohne aktuellen Trendschnickschnack zusammen. Kein Wunder, denn die Band-Mitglieder sind auch außerhalb von Darlo vollauf damit beschäftigt, die Ausdruckskraft des Indierocks auszutesten, nämlich bei den Bands Rekord, Tobacco und Like A Stuntman. An Keyboard und Gitarre ist mit Gunther Buskies auch der Gründer des Hamburger Tapete-Labels dabei. Doppelter Dank für seinen Einsatz im Kampf gegen das durch Sampler-Titel notorische "New German Liedgut" aus der "Neuen Heimat".

Die Limited Edition der CD enthält zusätzlich die "Irgendwann"-EP als Bonus-CD. 

9,90 €
14,90 €
16,90 €

Warenkorb

Noch kein Inhalt.

Service & Infos

  • hanseplatte.de
  • FAQ
  • Versandkosten
  • Datenschutz
  • AGB
  • Impressum
  • Promotion
  • Vertrieb