label Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es in voller Größe zu sehen

Chuckamuck
Chuckamuck
LP

21,90 €
Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-3 Tage


Details

Zwischen Stadt und Scheune, Punkrock und frühsiebziger Country; nach 4 Jahren endlich das neue Album „Chuckamuck“ von Chuckamuck!

Eigentlich ist es eine klassische Rock ‘n’ Roll Story. Gegründet von den Schulfreunden Oska Wald (Gitarre/Gesang), Jiles (Schlagzeug), und Lorenz O’Tool (Gitarre/ Gesang), wurden Chuckamuck schon als Teenager bei Staatsakt unter Vertrag genommen und produzierten 2009 ihre ersten Singles, 2011 die erste LP “Wild for Adventure”, und danach einen konstanten Strom von EPs. Dazu natürlich die Touren, der Rock n Roll Exzess, die zerstörten Hotelzimmer, alles drum und dran, was man von einer jungen Rock n Roll Band im Rausch ihres ersten Erfolges erwartet. 2013 kam die zweite LP “Jiles”, 2014 die “Im Knast” EP und dann – Funkstille; eine nachdenkliche Pause. Chuckamuck kennen sich mit der Rock n Roll Tradition aus. Einer Band, die sich im Geiste von Chuck Berry und nach einem Song von King Khan benannt hat, kann man nicht vorwerfen, mit der Geschichte ihres Genres nicht vertraut zu sein. What Would Neil Young Do? Die Jungs wussten genau, was kommen musste: es war Zeit, introspektiv zu werden und aufs Land zu ziehen. Es war Zeit, sich selbst aufzunehmen, und das Resultat als “self-titled” Album zu veröffentlichen. Kurzum, es war Zeit für die dritte LP.

Im Sommer 2016, in einem ehemaligen Jugendclub im kleinen Dorf Ringenwalde, eine Stunde außerhalb Berlins, war es soweit, die Band richtete sich ein. Lagerfeuer wurden entzündet, es wurde geraucht und getrunken. Lieder sind entstanden. Die Räume wurden zum Tonstudio renoviert, das Album komplett selbst aufgenommen von Lorenz O’Tool. Im Gegensatz zu der gehetzten Atmosphäre und dem Zeitdruck, den man als Band, die für Studiozeit bezahlen muss, verspürt, konnten die Jungs sich so viel Zeit und Raum zum Experimentieren nehmen, wie sie brauchten. “Wir wollten den Sound ein bisschen auflockern” sagt Oska. “Wenn man in der Stadt ist und alles so voll und stressig ist, zeigt sich das auch in der Musik.” Tatsächlich sind viele Tracks hier für Chuckamuck Verhältnisse ruhiger; schon beim ersten Song “Roboter Der Liebe” oder bei Lorenz` hymnischen Urlaubssong “Strand von Koh Phangan” hört man den Einfluss von Gram Parsons, The Flying Burrito Brothers oder Creedence Clearwater Revival. “John Fogerty hat auch die Sachen von CCR selbst aufgenommen”, erklärt Oska. “Sie hatten eine bestimmte Soundästhetik, alles ganz klar, man kann alles hören, und jeder Musiker hält sich eigentlich zurück.” Trotz der Landluft und der entspannten Atmosphäre sind auch mehrere Punk Songs entstanden: “Asche und Gold” spacerockt im Hawkwind- Tempo; bei “Berliner Luft” werden die paranoiden Großstadtängste sowohl in der Musik als auch in Oskas verschrobenen Texten wiedergespiegelt. (“Ich hatte in den letzten Jahren viel zu viel Stress mit der

Tracklist: 
1 Roboter der Liebe
2 Am Strand von Koh Phangan
3 Asche und Gold
4 20.000 Meilen
5 Du lässt dich gehn
6 Berliner Luft
7 8am Blues
8 Erna
9 10 Ft. Pole
10 Die Erde wird der schönste Platz im All

Zusatzinformation

Lieferzeit 2-3 Tage
Artikelart LP
Künstler Chuckamuck
Label staatsakt
Ersch.-datum 01.09.2017
Loading...
Lädt...