label Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es in voller Größe zu sehen

Die Liga der Gewöhnlichen Gentleman
It's OK To Love DLDGG
LP + CD

22,90 €
Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-3 Tage


Details

Die Hamburger Secondhand-Dandys mit einer Art Konzeptalbum über sich selbst.
Nach zuletzt "Rüttel mal am Käfig, die Affen sollen was machen" von 2016 ist "It’s OK To Love DLDGG" das vierte Album der Liga der gewöhnlichen Gentlemen. Die Formation wurde 2012 geründet und setzt sich aus den beiden ehemaligen Superpunk-Mitgliedern Carsten Friedrichs (Gesang) und Tim Jürgens (Bass) sowie Philip Morten Andernach (Gitarre, Saxophon), Christoph Kähler (Schlagzeug) und Gunther Buskies (Keyboard) zusammen. Da Buskies auch Labelchef von Tapete ist, überrascht es kaum, dass die Gentlemen ihre Werke bislang nur dort veröffentlichten. Wurden auf dem letzten Album so interessante Themen wie James Deans Beifahrer, Zechprellerei, Esel sowie Vincent van Goghs Zeitmaschine thematisiert, standen diesmal Eisdielen, Verfettung, glückliche und unglückliche Lieben, Kriminalität und natürlich die Liga selbst im Mittelpunkt. Aufgrund des letztgenannten Punkts darf man hinter ist "It’s OK To Love DLDGG" sogar eine Art Konzeptalbum vermuten. Musikalisch vermischt die Band nach wie vor und äußerst gekonnt Northern Soul mit Bubblegum Pop, Beat, Punk und Garage Rock zu einem modernen Vintage-Sound. Das Album wurde analog im Studio Nord zu Bremen/Oberneuland unter Mitwirkung prominenter Gäste wie Timo Blunck, Andreas Dorau und Lloyd Cole sowie Zuhilfenahme einiger exotischer Instrumente wie Bratsche und Posaune produziert.

Zusatzinformation

Lieferzeit 2-3 Tage
Artikelart LP + CD
Empfehlung Ja
Künstler Die Liga der Gewöhnlichen Gentleman
Label Tapete Records
Ersch.-datum 14.07.2017
Loading...
Lädt...