label Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es in voller Größe zu sehen

Various Artists
Pudel Produkte 29: ERUPTION
LP + 7"

22,90 €
Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
Erscheinungsdatum: 22.09.2019
Vorbestellung möglich. Die Lieferung erfolgt zum Erscheinungsdatum.

Details

Releasedate: 22.09.19 

Pudel Produkte 29: ERUPTION

Compilation, 12inch w/

Ken Montgomery, Wolfgang Seidel, Asmus Tietchens, Tintin Patrone, Felix Kubin, Esmark, Lena Willikens & Sarah Szczesny, Carl und Sohn, Jessica Broscheit & Mark Boombastik, RVDS, Crystal Penalosa und Phuong-Dan.

Split-Single, 7inch w/

Conrad Schnitzler & Ken Montgomery Asmus Tietchens

-

ERUPTION ist Ausbruch von knarzenden Energien, von unkonventionellen Ideen, von a- rhythmischen Gedanken, von kakophonischen Bildern und musikalischen Fantasmen. ERUPTION ist ebenfalls der Name des zweiten Albums von Kluster, einem Bandprojekt des 2011 verstorbenen Musikers und Videokünstlers Conrad Schnitzler, zusammen mit seinen Kollegen Dieter Moebius und Hans-Joachim Roedelius.

ERUPTION war auch der Name eines zwei-tägigen Festivals, dass sich im Juli 2018 im Golden Pudel Club in Hamburg ereignete.
Zwei Tage trafen sich dort Künstler und Musiker aus unterschiedlichen Bereichen und Generationen die sich vom umfassenden Oevre, sowie vom freigeistigen Denken und Tun Conrad Schnitzlers in vielfältigster Form inspirieren liessen.

Es entstand ein vielschichtiges Programm an Konzerten, Performances, Sound- und Videoinstallationen, aus dem sich nun die Veröffentlichung dieser zwei besonderen Schallplatten auf Pudel Produkte, dem hauseigenen Label des Golden Pudel Club, ergab. Auf der Single befindet sich ein bisher unveröffentlichtes Stück von Conrad Schnitzler & Ken Montgomery sowie eine Erzählung von Asmus Tietchens über seinen Vater und Schnitzler, die unwissentlich in den 1950er Jahren zusammen auf dem Dampfschiff Bornhofen den Atlantik überquerten, der eine als Ingenieur, der andere als Heizer.

Auf der LP versammeln sich die eingeladenen Künstler des Festivals, Zeitgenossen Schnitzlers wie Ken Montgomery, Wolfgang Seidel und Asmus Tietchens sowie junge Akteur und Akteurinnen die speziell für ERUPTION eine Arbeit entwickelten. Darunter sind Lena Willikens & Sarah Szczesny mit Fragmenten aus deren Performance Phantom Con Ballett, der DJ Phuong-Dan welcher aus dem Gedicht About Rhythmus und Rhythmusstudien Schnitzlers eine musikalische Collage komponierte, ein Stück aus der Performance von Felix Kubin, der mit Hilfe eines Lichtscanners und seinem Modularsynthesizer graphische Notation in Sound umwandelt, eine theatrales Soundstück von Carl und Sohn (auch bekannt als Les Trucs), der Produzent und DJ RVDS, der sich dem Stück Tanz im Regen von Conrad Schnitzler annahm und viele mehr.

Initiiert und kuratiert von der in Hamburg lebenden Musikerin und Künstlerin Nika Son.

-

Conrad Schnitzler (1937-2011) nannte sich selbst 'Intermedialist', er war Musiker, Komponist, Video- und Konzeptkünstler und gilt bis heute als einer der bedeutendsten Wegbereiter der elektronischen Avantgarde-Musik, beginnend in den frühen 1970er-

Jahren. Er war Gründungsmitglied der einflussreichen Krautbands Tangerine Dream und Kluster, Mitbegründer des legendären Zodiac Free Arts Lab in Berlin und hat mit seinen Solowerken, wie auch mit seinen unzähligen Kollaborationen, weltweit die Arbeit vieler MusikerInnen genreübergreifend inspiriert und beeinflusst.

Außergewöhnlich war nicht nur seine enorme Produktivität, sondern auch seine sich allen Kriterien der kommerziellen Verwertbarkeit verweigernde künstlerische Praxis. Zeit seines Lebens hat er sich keinen musikalischen Regeln unterworfen. Freiheit und Unabhängigkeit blieben immer seine obersten Prämissen.

www.cwelle.org/eruption 

www.pudel.com 



Zusatzinformation

Lieferzeit 2-3 Tage
Artikelart LP + 7"
Empfehlung Ja
Künstler Various Artists
Label Pudel Produkte
Ersch.-datum 22.09.2019
Loading...
Lädt...